Donnerstag, 15.11.2018
 

über uns

Unser Unternehmen ist seit seiner Gründung im Jahre 1990 ununterbrochen im Sicherheitsbereich tätig und die Leitidee ist von Anfang bis Heute die gleiche geblieben, „Können und Leistung schaffen Vertrauen“. Der Geschäftsführer Jürgen Leistikow ist seit 1982 in dem Gewerbe tätig und hat dabei eine Menge Berufserfahrung gesammelt. Ausgelernt hat man nie, durch die gesammelte Berufserfahrung, Qualifizierung und Weiterbildung unserer Mitarbeiter ist es uns aber möglich Sie bestmöglich zu betreuen und für Ihre Probleme zufriedenstellende Lösungen zu finden.

 
Geschäftsführer Jürgen Leistikow  

Können wir alles und überall ?

Natürlich nicht, genau aus diesem Grund haben wir uns vor Jahren einem Verband angeschlossen. In diesem befindet sich eine Vielzahl von Kollegen, von denen sich jeder auf irgendeinem Gebiet spezialisiert hat. So haben wir jederzeit die Möglichkeit Spezialisten zur Problemlösung jedes denkbaren Falles hinzuzuziehen. Durch unsere Mitgliedschaft im Bundesverband internationaler Detektive (BID) ist es uns außerdem möglich in nahezu jeder Stadt – europaweit – tätig werden zu können, ohne das Budget des Kunden durch hohe Reise und Übernachtungskosten zu belasten. Aufträge werden innerhalb des Verbandes von persönlich bekannten Kollegen vor Ort durchgeführt die sich in ihrem Revier bestens auskennen und so haben Sie als Kunde die Gewissheit bestmögliche Arbeit zu einem fairen Preis zu erhalten.

In der Sicherheitsbranche ist es in den letzten Jahren leider immer wieder dazu gekommen, dass die Quantität über die Qualität gestellt wurde. Wir haben und werden uns dieser Richtung nicht anschließen und bleiben bei unserem Motto. „Wir müssen nicht jeden Auftrag ausführen, aber diejenigen welche wir übernehmen führen wir qualifizeiert und zuverlässig aus.“ Viele Kunden, für die wir seit Jahren erfolgreich tätig sind, empfehlen uns auf Grund unserer Arbeitsphilosophie weiter. Mit ca. 85% unserer Kunden besteht schon ein Auftragsverhältnis von 10 bis 15 Jahren, was einen Grossteil über unsere Arbeitsauffassung aussagen dürfte.

Derzeit sind 45 Mitarbeiter in den Bundesländern Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg und Hessen für uns tätig.

Folgende Mindestvoraussetzungen gelten für unsere Mitarbeiter:

  • Schulung nach §34a GewO
  • Sachkundeprüfung
  • Abschluss der Fachkraft für Schutz und Sicherheit
  • ZAD - Abschlüsse
  • Abschlüsse im Rahmen einer Laufbahnprüfung mindestens für den mittleren Polizeivollzugsdienst, im Bundsgrenzschutz und für den mittleren Justizvollzugsdienst