Donnerstag, 15.11.2018
 

Schulungen / Seminare

In unserer Firma hat das Angebot für Seminare einen festen Platz bekommen, da es mittlerweile sehr oft durchgeführt worden ist. Es ist bei sehr vielen Kunden ein großer Wunsch dass Ihre Mitarbeiter und Führungskräfte für das Thema Sicherheit auch ein eigenes Gefühl und Wissen entwickeln. Wir helfen durch unsere Seminare diese Wünsche zu erfüllen und richten uns bei diesen auch sehr oft nach speziellen Punkten des Kunden.

Bei den Seminaren wird von uns immer Begleitmaterial angeboten, es muss nicht mitgeschrieben werden und die Aufmerksamkeit der Teilnehmer ist so zu gewährleisten. Dadurch dass beim Ausführen der Seminare auch darauf geachtet wird, diese durch unsere praktischen Erfahrungen interessant und lehrreich zu gestalten, ist eine hohe Konzentration der Teilnehmer bis zum Ende immer zu beobachten. Ein bei den Seminaren visueller Lehrpunkt welcher das Interesse und Wissen sehr steigen lässt sind bestimmte Beispiele die durch eine Videowiedergabe dargestellt werden.

 

Aus unserer langjährigen Erfahrung heraus haben wir
zwei Hauptseminare entwickelt.

“Der Weg vom ehrlichen zum unehrlichen  Mitarbeiter“
“Der unehrliche Kunde“
   

  • Dauer ca. 3 Stunden
  • Einleitung
  • Vorstellung, Statistik
  • Moral,  Rechtfertigungsgründe der Gesellschaft
  • Vorbeugemaßnahmen
  • Änderung des Verhaltens von Mitarbeitern
  • Erkennen von einzelnen -eventuell gefährdeten Personen
  • Wege zur Selbsthilfe
  • Beweissicherung wie und von wem
  • Kündigung  "wasserdicht"
  • Schadensregulierung

Die Schulung für Führungskräfte führen wir immer gemeinsam mit einem Rechtsanwalt
(Spezialist im Arbeitsrecht) durch. So können anfallende Fragen auf der Stelle fachkundig beantwortet werden, da Detektive ja keine Rechtsberatung durchführen dürfen.

  • Dauer ca. 1-1,5 Stunden
  • Vorstellung
  • Einleitung
  • Kundenverhalten
  • das Ändern von Verpackungen
  • Preisauszeichnungen
  • Möglichkeiten  der Vorbeugung
  • Maßnahmen bei Feststellungen